Fachverband Deutscher Floristen

Landesverband Hessen-Thüringen e. V.

Fachverband Deutscher Floristen

Willkommen auf unserer Homepage!

Aufgaben:

 Der FDF ist nicht nur Arbeitgeberverband und damit die berufsständische Vertretung der Floristfachgeschäfte und selbstständig tätigen Floristen, sindern versteht sich darüber hinaus als Dienstleister für die grüne Branche.

Er bietet seinen Mitgliedern ein umfangreiches Servicepaket von A wie Ausbildungsberatung bis Z wie Zahlungsüberwachung an. Dieses Angebot wird ständig erweitert und aktualisiert.

Darüber hinaus vertritt der FDF den Berufsstand in der Öffentlichkeit, z.B. durch floristische Sonderschauen und Berufswettkämpfe, sowie gegenüber Politik und Verwaltung.

Hier finden Sie die Übersicht über unsere Leistungen.

Organisation:

Der geschäftsführende Vorstand, der ehrenamtlich tätig ist, besteht aus 4 Personen:

Präsident/in, 2 Vizepräsidenten, Schatzmeister.

Er wird von der Mitgliederversammlung auf 3 Jahre gewählt.
Die Geschäftsstelle, die sich auf dem Gelände des BZG Frankfurt befindet, ist zuständig für die Beratung und Betreuung der Mitgliedsbetriebe. Um darüber hinaus die Betreuung der Mitglieder auch basisnah gewährleisten zu können, ist der FDF Hessen in fünf Regionen gegliedert:
Nord, Ost, Mitte, Rhein-Main und Süd.
Jedes Mitglied ist einer Region zugeordnet und wird von dem Regionsvorsitzenden zu den örtlichen Veranstaltungen eingeladen. Die ordentliche Mitgliedschaft im FDF können Einzelpersonen und Firmen erwerben, die beruflich einen Blumeneinzelhandel betreiben oder selbständig als Florist tätig sind. Daneben gibt es Ehrenmitglieder und Fördermitglieder.
Ihre Ansprechpartnerin in der Geschäftsstelle: Ulrike Linn

Vorstand

Gabriele Link
Landesverbandspräsidentin

Kathrin Appel-Göllner
Vizepräsidentin

Stefan Peuser
Vizepräsident

Christopher Ernst
Viezepräsident

Michael Rhein
Schatzmeister

Gabriele Link, Präsidentin des FDF Hessen-Thüringen, möchte in diesen ungewöhnlichen Zeiten persönlich eine Botschaft an Sie richten, Ihnen Mut machen und Sie motivieren!

Aktuell

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
29.11.21 - 18:10

„Sterne für bärenstarke Kinder!“
Unter diesem Motto findet in allen 3 Geschäften des Blumenhauses Chrysanthem in Darmstadt schon zum 2. Mal eine Aktion zur Adventszeit statt. In Teamarbeit mit viel Unterstützung fleißiger Helfer aus der Familie wurden an mehreren Wochenenden insgesamt 600 Holzsterne gefertigt. Mit dem Kauf der selbstgefertigten Sterne unterstützen die Kunden den gemeinnützigen Verein
Bärenstark e.V. in Darmstadt, der stationäre Einrichtungen für dauerbeatmete und intensivpflegerisch zu versorgende Kinder und Jugendliche sowie kleine Patienten, die ambulant versorgt werden, unterstützt. Er finanziert durch Spenden z. B. Musik- und Hundetherapie, Medi Clowns, pädagogische Maßnahmen und Materialien, Ausflüge und vieles mehr. Der Kaufpreis von 10 €
pro Stern geht in voller Höhe an den Verein und soll mit dazu beitragen, denKindern insbesondere in der aktuellen Situation ein kleines Lächeln aufs Gesichtzu zaubern.
Eine tolle, nachahmenswerte Aktion, die großen Anklang findet! Etliche Kundenspenden auch ohne Kauf oder zahlen mehr. Im letzten Jahr kamen so 2.500 € zusammen. Diesmal wird es noch deutlich mehr werden, so Geschäftsführerin Britta Boecking.
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

„Sterne für bärenstarke Kinder!“
Unter diesem Motto findet in allen 3 Geschäften des Blumenhauses Chrysanthem in Darmstadt schon zum 2. Mal eine Aktion zur Adventszeit statt. In Teamarbeit mit viel Unterstützung fleißiger Helfer aus der Familie wurden an mehreren Wochenenden insgesamt 600 Holzsterne gefertigt. Mit dem Kauf der selbstgefertigten Sterne unterstützen die Kunden den gemeinnützigen Verein
Bärenstark e.V. in Darmstadt, der stationäre Einrichtungen für dauerbeatmete und intensivpflegerisch zu versorgende Kinder und Jugendliche sowie kleine Patienten, die ambulant versorgt werden, unterstützt. Er finanziert durch Spenden z. B. Musik- und Hundetherapie, Medi Clowns, pädagogische Maßnahmen und Materialien, Ausflüge und vieles mehr. Der Kaufpreis von 10 €
pro Stern geht in voller Höhe an den Verein und soll mit dazu beitragen, denKindern insbesondere in der aktuellen Situation ein kleines Lächeln aufs Gesichtzu zaubern.
Eine tolle, nachahmenswerte Aktion, die großen Anklang findet! Etliche Kundenspenden auch ohne Kauf oder zahlen mehr. Im letzten Jahr kamen so 2.500 € zusammen. Diesmal wird es noch deutlich mehr werden, so Geschäftsführerin Britta Boecking.
24.11.21 - 17:58

Kathrin Appel-Göllner zeigt Adventsgestecke in der Sendung „Hallo Hessen“
Unter dem Motto „Adventsgestecke als Hingucker“ in der Sendung vom 23.11. präsentierte Kathrin Appel-Göllner Gestecke als Alternative zum runden Kranz, z. B. in Gefäßen eines alten Teeservices auf einem Tablett oder in Weckgläsern, die mit Stoff umwickelt werden .
Hier finden Sie die Aufzeichnung der Sendung (Beitrag ab Minute 4:10):
www.ardmediathek.de/video/hallo-hessen/hallo-hessen-teil-1/hr-fernsehen/Y3JpZDovL2hyLW9ubGluZS8xN...

ARD Mediathek
ARD Mediathek
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Auf Facebook kommentieren

14.11.21 - 17:21

Tag der offenen Tür in der Philipp-Holzmann-Schule
Vielfalt erleben! Unter diesem Motto stand der Tag der offenen Tür am 13. November 2021, von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr. In der Sporthalle präsentierten sich die Ausbildungsberufe. Die Florist-Auszubildenden fertigten außerdem in ihrer Werkstatt Adventskränze und kleine adventliche Gestecke, die man auch käuflich erwerben konnte.
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Tag der offenen Tür in der Philipp-Holzmann-Schule
Vielfalt erleben! Unter diesem Motto stand der Tag der offenen Tür am 13. November 2021, von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr. In der Sporthalle präsentierten sich die Ausbildungsberufe. Die Florist-Auszubildenden fertigten außerdem in ihrer Werkstatt Adventskränze und kleine adventliche Gestecke, die man auch käuflich erwerben konnte.Image attachment
28.10.21 - 17:35

Online-Floristik-Workshop mit Christina Müglich ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Online-Floristik-Workshop mit Christina Müglich
28.10.21 - 17:32

Neues Konzept für den Blühenden Start
Nachdem im letzten Jahr der Blühende Start für das 1. Ausbildungsjahr coronabedingt ausfallen musste, hat unsere Arbeitsgruppe Ausbildung für dieses Jahr ein neues Konzept erarbeitet. In jede Berufsschule geht ein/e Ehrenamtliche/r, überreicht jedem Azubi ein Geschenkpaket und stellt anhand einer Power-Point-Präsentation den FDF sowie die Möglichkeiten während und nach der Ausbildung vor.
Die ersten beiden Termine haben schon stattgefunden. Gleich am ersten Schultag nach den Herbstferien (25.10.) besuchte Bianca Schröter-Ullrich die 10 neuen Auszubildenden der Willy-Brandt-Schule Kassel.
Am 26.10. war Beate Wesemeyer in der Philipp-Holzmann-Schule Frankfurt, wo es ebenfalls 10 neue Azubis sind (siehe Foto).
Die Aktion kam bei allen, auch bei den Fachlehrerinnen, sehr gut an.
Wir danken unseren Sponsoren: Fleurop AG (Hauptsponsor), Smithers Oasis, g & v, florieren
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Neues Konzept für den Blühenden Start
Nachdem im letzten Jahr der Blühende Start für das 1. Ausbildungsjahr coronabedingt ausfallen musste, hat unsere Arbeitsgruppe Ausbildung für dieses Jahr ein neues Konzept erarbeitet. In jede Berufsschule geht ein/e Ehrenamtliche/r, überreicht jedem Azubi ein Geschenkpaket und stellt anhand einer Power-Point-Präsentation den FDF sowie die Möglichkeiten während und nach der Ausbildung vor.
Die ersten beiden Termine haben schon stattgefunden. Gleich am ersten Schultag nach den Herbstferien (25.10.) besuchte Bianca Schröter-Ullrich die 10 neuen Auszubildenden der Willy-Brandt-Schule Kassel.
Am 26.10. war Beate Wesemeyer in der Philipp-Holzmann-Schule Frankfurt, wo es ebenfalls 10 neue Azubis sind (siehe Foto).
Die Aktion kam bei allen, auch bei den Fachlehrerinnen, sehr gut an.
Wir danken unseren Sponsoren: Fleurop AG (Hauptsponsor), Smithers Oasis, g & v, florierenImage attachment

Partner & Fördermitglieder

Mitgliederbereich

 

Im Mitgliederbereich finden Sie hilfreiche Unterlagen, PDF Formulare und vieles mehr.

Der Bereich ist passwortgeschützt. Bitte erfragen Sie Ihre Zugangsdaten.

Schreiben Sie uns

2 + 11 =

Ihr Weg zu uns